Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

KiTa "Am Kalten Wasser"

Adresse:

Eduard-Breuninger-Str. 45
71522 Backnang
Tel.: 07191 - 8122 (Leitung: Frau Huber)

Unsere Gruppen

Unsere Einrichtung besteht aus einer Ganztages-Gruppe (GT-Gruppe / 20 Plätze) und einer Gruppe mit verlängerten Öffnungszeiten (VÖ-Gruppe / 22-25 Plätze) für Kinder von 3-6 Jahren.

 

Öffnungszeiten:

1. VÖ-Gruppe Montag - Freitag 07:30 Uhr bis 13:30 Uhr

2. GT-Gruppe Montag - Freitag 6:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Unser Personal

VÖ-Gruppe: zwei Erzieherinnen

GR-Gruppe: vier Erzieherinnen im Schichtdienst

Ziele unserer pädagogischen Arbeit

  • In einer wertschätzenden und aufgeschlossenen Atmosphäre achten wir die Einzigartigkeit der Kinder und unterstützen sie in der Entwicklung ihrer sozialen und emotionalen Kompetenz.
  • In unseren themenbezogenen Angeboten wecken wir das Interesse der Kinder und geben ihnen Anregungen, ihr Wissen sowie ihre Erfahrungen mit Freude  zu erweitern und zu vertiefen.
  • Durch Geschichten aus der Bibel, Lieder und Gebete sowie Feste des Kirchenjahres, Mitgestaltung von Familiengottesdiensten usw. ermöglichen wir den Kindern grundlegende Erfahrungen im christlichen Glauben zu machen.
  • Wir ermutigen die Kinder zu selbständigem und eigenverantwortlichem Handeln und unterstützen sie beim Erwerb lebenspraktischer Fähigkeiten.
  • Wir bieten den Kindern Anreize zu vielfältiger Bewegungserfahrung und ermutigen sie zum bewussten Umgang mit dem eigenen Körper.
  • Ein wichtiger Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit ist die Vorbereitung der Kinder auf die Schule.Wir regen die Kinder zum Einsatz ihrer Sprache an und unterstützen sie in ihrer individuellen Sprachentwicklung, durch zusätzliche Sprachförderung .
  • Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Unterstützung der Familien in der Verantwortung für ihre Kinder. Deshalb ist uns ein reger Austausch und eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern wichtig.

KIndergartenalltag

Wir beginnen den Tag mit dem Freispiel, in dem die Kinder ihre Spielkameraden und das Spielmaterial selbst auswählen können. Während dieser Zeit bieten wir themen- und jahreszeitliche Angebote an und haben die Möglichkeit einzelne Kinder gezielt zu fördern.

In der GT-Gruppe können die Kinder in der Freispielzeit frühstücken.
In der VÖ-Gruppe frühstücken die Kinder gemeinsam.

Im Morgenkreis singen, spielen, erzählen und beten wir. Mit Angeboten in der Kleingruppe fördern wir die Kinder ganzheitlich und altersentsprechend.

Um dem Bewegungsdrang der Kinder nachzukommen, gehen wir zum Spielen in den Garten oder auf den Bereich vor der Kindertagesstätte.

Nach dem Mittagessen haben die Kinder der GT-Gruppe
zwischen 12:00 Uhr und 14:00 Uhr die Mögichkeit Mittagsruhe zu halten.

Die Abholzeiten sind flexibel:
In der VÖ-Gruppe werden die Kinder bis spätestens 13:30 Uhr
in der GT-Gruppe bis spätestens 17:00 Uhr abgeholt.

Nach oben


 
 Willkommen • Aktionen • Suche • Sitemap • Kontakt • Stellenangebote • Spenden • Datenschutz • Impressum

powered by Typo3 und Zehn5